Gutachten von Prof. Dr. Felix Welti: Benachteiligung behinderter Menschen in der Pflegeversicherung

Im Auftrag des Landeswohlfahrtverbands Hessen prüfte Prof. Dr. Felix Welti die Sonderregelung der Pflegeversicherung in Wohneinrichtungen für behinderte Menschen (§§ 36 Abs. 1 Satz 2, 43a SGB XI) und die Einschränkung des Wahlrechts zwischen Behinderteneinrichtungen und Pflegeeinrichtungen (§ 55 SGB XII) auf deren Vereinbarkeit mit dem Grundgesetz und der UN-Behindertenrechtskonvention.

Das gesamte Gutachten sowie die Präsentation von Prof. Dr. Welti können als PDF heruntergeladen werden:

Gutachten von Prof. Dr. Welti

Präsentation Prof. Dr. Welti